Zweijährige sperrte Mama ein — Polizisten stürmen Wohnung – und müssen lachen

Kuroser Polizeieinsatz in Bochum-Wattenscheid!

Bochum – Das dunkelhaarige Mädchen (fast 2) ist noch etwas unsicher auf den Füßen. Und trotzdem hat die kleine Entdeckerin ihrer Mama am Montagabend einen Streich gespielt – und damit die Polizei auf den Plan gerufen…

Kurz darauf stürmten Polizisten in den Hausflur – sie hörten Hilfeschreie aus einer Wohnung, riefen: „Aufmachen, Polizei!“ Polizeisprecherin Nicole Schüttauf (38): „Als daraufhin niemand öffnete, traten die Kollegen die Tür ein. Im Gäste-WC empfing sie ein spielendes, kleines Mädchen.“

Mehrere Mieter dieses Hauses hatten den Notruf gewählt
Mehrere Mieter dieses Hauses hatten den Notruf gewähltFoto: Andreas Wegener

► Kurz darauf stellte sich heraus: Es hatte die Mama (21) samt Oma und kleiner Schwester im Badezimmer eingeschlossen. Trotz mehrfacher Bitten der Beamten rückte das Kind den Türschlüssel nicht heraus – kurzerhand öffneten die Polizisten auch diese Zimmertür mit Gewalt.

Die Befreiten nahmen dem kleinen Lausemädchen ihren Streich nicht übel. Die Mama zu BILD: „Das ist doch normal, so etwas kann mit Kindern immer mal passieren…“

Источник: Bild.de

Источник: Corruptioner.life

Share

You may also like...