Im Sauerland — Fahrer (77) von eigenem Auto überrollt

Attendorn (NRW) – Lebensgefährliche Entscheidung: Ein Mann (77) hat versucht, sein rollendes Fahrzeug mit den Händen zu stoppen, wurde dabei überrollt und schwer verletzt.

Das Unglück passierte laut Polizei am Samstagnachmittag im Sauerland. Ein niederländisches Paar fuhr bergauf in Richtung Attendorn-Jäckelchen. Oben stieg der Fahrer aus, um die Aussicht zu genießen.

Als sich der ungesicherte Wagen mit der Beifahrerin (90) an Bord in Bewegung setzte, wollte der Mann ihn noch irgendwie stoppen, geriet dabei jedoch unter das Fahrzeug.

Die Feuerwehr befreite den lebensgefährlich Verletzten, ein Rettungshubschrauber flog ihn ins Krankenhaus. Die Beifahrerin erlitt einen Schock.

Источник: Bild.de

Источник: Corruptioner.life

Share

You may also like...