„Der Bachelor“ — Jennifer bekommt Andrejs letzte Rose

Uffff … durchatmen!

Die letzte Rose ist vergeben: Am Mittwochabend kürte „Der Bachelor“ (RTL, 20.15 Uhr) seine Auserwählte. Am Ende schien Rosenkavalier Andrej Mangold (32) regelrecht froh, endlich erlöst zu sein.

Man kann wirklich nicht sagen, dass Bachelor Andrej es sich sonderlich leicht gemacht hätte! Es machte fast den Eindruck, dass er unter seinen Entscheidungen selbst am meisten litt.

Rosenkavalier Andrej fiel die Entscheidung sichtlich schwer …
Rosenkavalier Andrej fiel die Entscheidung sichtlich schwer …Foto: TVNOW

Ernster hat ein Bachelor dieses Format definitiv noch nie genommen! Und so machte Andrej sich selbst und seinen Ladys auch die letzte Nacht der Rosen noch mal so richtig schwer.

Unter anderem mit süßen Worten wie diesen: „Das kann nur ein Gefühl sein: Begeistert, aufgeregt, glücklich, verliebt.“ Was wie ein Liebesgeständnis klingt, säuselte der Bachelor Kandidatin Eva (26) ins Ohr – kurz bevor er sie im Finale dann doch noch rauskickte.

Trotz süßen Worten und tiefen Blicken: Aus Eva und Andrej wurde nichts!
Trotz süßen Worten und tiefen Blicken: Aus Eva und Andrej wurde nichts!Foto: TVNOW

Lesen Sie auch

Die letzte Rose ging also an Fitnesstrainerin Jennifer (25), in die sich der Bachelor sogar noch ein kleines bisschen mehr – nämlich „aus tiefstem Herzen“ – verliebt hatte. Na guck!

Aber wie steht es um das junge Glück? Hat das TV-Pärchen den Trubel der ersten Wochen gut überstanden? Im Gespräch mit Frauke Ludowig (55) wird der Bachelor nach dem Finale Rede und Antwort stehen. Mit dabei auch die geschasste Eva und natürlich Gewinnerin Jennifer.

Zoff vorprogrammiert, oder?

Romantik pur – Andrej und „Bachelor“-Gewinnerin Jenny genießen die letzten Stunden vor dem Finale
Romantik pur – Andrej und „Bachelor“-Gewinnerin Jenny genießen die letzten Stunden vor dem FinaleFoto: TVNOW

Источник: Bild.de

Источник: Corruptioner.life

Share

You may also like...